Corona als Krise – Risiko und Chance

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie hat die Wirtschaft weltweit hart getroffen und die Krise hat auch vor den deutschen Familienunternehmen nicht halt gemacht. Teilweise massive Umsatzeinbußen, vorübergehende Schließung von Produktionsstandorten, Kurzarbeit oder sogar Stellenabbau – dies sind nur einige der möglichen Folgen von COVID-19.

Auf der anderen Seite gelingt es vielen Unternehmen, nicht nur die schlimmsten Auswirkungen der Pandemie zu umschiffen und sich auf Basis einiger wichtiger Parameter stabil und weiterhin erfolgreich zu halten, sondern sich innovativ auf die neue Zeit einzustellen und die Wettbewerbsposition zu verbessern. Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden, um als Unternehmen krisenfest zu bleiben? Und was führt dazu, dass Unternehmen in der Krise stärker werden?

Diese Fragen wollen wir diskutieren bei unserem Online-Round-Table „Corona als Krise: Risiko und Chance“ am 21. Januar 2021 von 17.00 bis 18.30 Uhr.

Unser Gast ist Daniel Hager, Vorstandsvorsitzender der Hager Group. Den Namen des mit rund 11.500 Mitarbeitern weltweit produzierenden Konzerns kennen Endverbraucher oft nicht, die Produkte des Weltmarktführers im Bereich der Elektro-Installationslösungen mit Marken wie Hager und Berker finden sich aber fast überall in Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien.

 Auch Hager hat die Krise getroffen. Aber Daniel Hager hat schnell reagiert und u.a. seine Initiative RUN gestartet: RUN steht für Responsibility, Uninterrupted und Net Situation und richtet den Fokus auf die Verantwortung für Kunden und Mitarbeiter und soll Wege aufzeigen, das Unternehmen langfristig auch nach Corona erfolgreich in die Zukunft zu führen.

Ergänzt wird der Praxisbericht von Daniel Hager über seinen Weg, das Unternehmen durch die Pandemie zu bringen, von Prof. Dr. Sabine Rau, Academic Advisor bei FBN. Sie berichtet über Erkenntnisse der Wissenschaft, welche Faktoren Unternehmen krisenfest machen und unter welchen Voraussetzungen Unternehmen von der Krise sogar profitieren können.

Zur Online-Anmeldung